bg-brand

XI European Course-Manager Energy (EUREM ©)

EUREM ist eine standardisierte Ausbildung von fortschrittlichem Energiemanagementausbildung, die die Fähigkeiten von Experten auf dem Gebiet der Steigerung der Energieeffizienz, stärkt.

Die Zielgruppen für die europäische Energiemanager Ausbildung sind Fachkräfte mit Motivation für Energiemanagement und Energieeffizienz. In der Regel sind dies Ingenieure, technische Experten, Betriebs- und Wartungsexperten, Architekten, Berater, Bau- und Industrieinstallateure, Mitarbeiter öffentlicher Verwaltung, Führungskräfte von Unternehmen sowie Energiedienstleister.

Die Ausbildung ist berufsbegleitend und besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil sowie einer abschließenden Projektarbeit.

Die Ausbildung wird vom Escan und EUREM-Netzwerk zertifiziert und wird von der Europäischen Kommission und der Regionalregierung von Madrid unterstützt.

Nächster Trainingszeitraum: Oktober 2016 bis Juni 2017, insgesamt 215 Stunden.

 

Trainingskurs Energieeffizienz in der Fertigungsindustrie © (Blended)

Ziel ist es Fachwissen über die Energieeffizienz für Prozess- und Nebenanlagen in der Fertigungsindustrie zu gewinnen.

Zeile 1: Training für Lebensmittel und Getränke

Zeile 2: Training für Dampfsysteme

Die Zielgruppen sind Geschäftsführer und Manager im Bereich Energie, Produktions- und Wartungsexperten und Manager, KMU Umwelt- oder Qualitätsexperten, Produktions- und Wartungsingenieure, Berater, Gerätehersteller und Personal der öffentlichen Verwaltung mit Zuständigkeiten in diesem Bereich

Ausbildungszeit: 2016 insgesamt 24 bis 40 Stunden.

Zeile 1 wird von dem spanischen Lebensmittelindustrie-Verband (FIAB) und Escan,s.l. zertifiziert

Linie 2 wird von Escan zertifiziert, und durch eine Gruppe von Fachorganisationen in der Dampfbranche unterstützt.

bg-brand
bg-brand